repräsentative Gewerbe-/Geschäftsräume

mit optimaler Verkehrsanbindung zur Hamburger City

Diese repräsentative gepflegte Gewerbefläche mit sehr reizvollem Architektendesign, schafft eine besondere Atmosphäre und ist sehr ruhig gelegen für entspanntes konzentriertes Arbeiten. Die angebotene exklusive großzügige Mietung, mit eigenem Eingang, befindet sich im Erdgeschoss der aufwändig sanierten denkmalgeschützten “Alten Schule“ im beliebten Ellerbeker Altdorf mit 6 Einheiten. Hohe, helle Räume mit besonderer Deckengestaltung, geben einen großzügigen Gesamteindruck. Der neue Anbau besticht durch seine komplette Transparenz der imposanten Gasfassade. Eine vollautomatische WAREMA Markisenanlage vor den Fenstern gewährleistet Sicht- und Sonnenschutz. Die gesamte Mietung ist mit schwarzem Granit-Fußboden ausgestattet und zusätzlich betont durch ein wertvolles Mahagoni Parkettfries. Weitere stilvolle Details stehen im reizvollen Kontrast zu der Architektur des historischen Gebäudes. Die Gewerbeeinheit besitzt modernste Elektrotechnik, wie zum Beispiel Netzwerkanschlüsse, DV Verkabelung, LED-Downlights, Wechselschaltungen, zentrale Schließanlage und  Alarmanlage. Die Mietung ist ausgestattet mit einer farbenfrohen Pantryküche inkl. Kühlschrank und Geschirrspüler. Eine ungewöhnlich repräsentative WC-Anlage erfüllt höchste Ansprüche.

Der niveauvolle eigene Firmeneingang ist historisch erhalten und kombiniert mit modernen Glaselementen. Dieses ansprechende Entré ist ebenerdig vom Parkplatz zugänglich. 2 Pkw-Stellplätze unmittelbar vor dem Eingang sind dieser Einheit zugeordnet. Ein natürlich angelegter und gepflegter parkähnlicher Garten mit Zierteich ergibt ein ansprechendes Gesamtbild. Der Blick kommt zur Ruhe und der Geist wird frei für angenehme Arbeitsstimmung.

Bildergalerie